· 

Ridecell, Renault und Ferrovial kündigen Carsharing mit 500 Elektro-Fahrzeugen in Madrid an

Die ZITY-Carsharing-Flotte wird aus 500 Elektro-Fahrzeugen vom Typ Renault ZOE bestehen
Die ZITY-Carsharing-Flotte wird aus 500 Elektro-Fahrzeugen vom Typ Renault ZOE bestehen

Ridecell Inc., Anbieter von Plattformen für Carsharing und Fahrgemeinschaften, hat am 18.12.2017 bekannt gegeben, dass das Unternehmen die technische Grundlage für ZITY bereitstellt, einen neuen Carsharing-Service in Madrid (Spanien).

 

Mit Ridecell kooperiert bei ZITY mit Ferrovial, einem weltweit tätigen Unternehmen für Infrastruktur und städtische Dienstleistungen, und der Groupe Renault, dem größten Produzenten von Elektro-Fahrzeugen in Europa.

 

 

Neuer Carsharing-Service mit Elektro-Autos

 

"Die Nachfrage nach neuen Mobilitätsdiensten gewinnt in Europa weiter an Schwung. Die Stadt Madrid, die beim Carsharing mit Elektro-Autos in Europa die höchste Quote aufweist, stellt für uns den idealen Markt für den Start eines innovativen neuen Service dar", sagte Javier Mateos, CEO von ZITY.

"Bei der Auswahl der technischen Infrastruktur für ZITY haben wir uns für Ridecell aufgrund seiner hoch modernen Plattform und seines Teams aus neuen Mobilitätsfachleuten entschieden."

 

 

Elektro-Fahrzeugen mit einer Reichweite von 400 km

 

Die ZITY-Carsharing-Flotte wird aus 500 Elektro-Fahrzeugen vom Typ Renault ZOE bestehen.

"Seitdem ZITY ausschließlich den Renault ZOE einsetzt, ist es der erste komplett mit Elektro-Fahrzeugen betrieben Service in Spanien mit einer Reichweite von 400 km. Des Weiteren ist das Elektro-Fahrzeug derzeit das einzige, bei dem garantiert keine Emissionen beim Fahren entstehen", sagte Luis Valerio, Direktor des Bereichs Elektrofahrzeuge bei der Groupe Renault Iberia.

 

"Die moderne Mobilitätsplattform von Ridecell stellt uns die Vorteile zu Verfügung, die wir benötigen, um die Verfügbarkeit von ZITY-Fahrzeugen an Standorten mit der höchsten Nachfrage sicherzustellen und um die Aufgaben beim Flottenmanagement, wie den Austausch von Fahrzeugen zum Wiederaufladen, Saubermachen und Reparieren, zu unterstützen."

 

 

 

 

 

Ridecell. Bild: Renault

Kommentar schreiben

Kommentare: 0