· 

EBG compleo meldet Meilenstein: Hersteller liefert über 10.000 Elektro-Ladepunkte aus

Das mittelständische Unternehmen hat über 10.000 Elektro-Ladepunkte in über zehn europäische Länder ausgeliefert
Das mittelständische Unternehmen hat über 10.000 Elektro-Ladepunkte in über zehn europäische Länder ausgeliefert

Mit mehr als 10. 000 ausgelieferten Elektro-Ladepunkten erreicht die EBG compleo GmbH (Lünen), die nächste große Etappe bei der Entwicklung von Ladeinfrastruktur. Das Unternehmen kann auf ein rasantes Wachstum mit einer kontinuierlichen Produktionssteigerung zurückschauen.

 

Elektromobilität gewinnt immer mehr an Bedeutung. Und während die Elektromobilitäts-Branche stetig Tempo aufnimmt, kann auch die EBG compleo bereits einen signifikanten Meilenstein in ihrer Firmengeschichte verzeichnen: Das Unternehmen hat mittlerweile weit über 10.000 Ladepunkte ausgeliefert.

 

Mit mehr als 7. 000 Ladepunkten wurden die meisten davon in Deutschland errichtet, unter anderem in den Städten Berlin, München, Frankfurt, Oldenburg und Bremen.

Auch Irland, Nordirland, Norwegen, die Niederlande, Dänemark und Belgien wurden mit Ladeinfrastruktur des westfälischen Herstellers beliefert.

 

 

Geschäftsführer Checrallah Kachouh: „Die Elektromobilität erlebt nun einen zweiten Hype“

 

Geschäftsführer Checrallah Kachouh sieht mit dem profitablen Wachstum, das die EBG compleo erreicht hat, künftigen Aufträgen auch weiterhin zuversichtlich entgegen: „EBG compleo liefert innovative Produkte für einen zukunftsweisenden Markt, um gemeinsam mit dem Kunden Überdurchschnittliches zu leisten. Das wird auch in Zukunft der entscheidende Faktor für unser Wachstum und unseren Erfolg sein.“

Auch die weitere Entwicklung der E-Branche erwartet Checrallah Kachouh mit Spannung: „Die Elektromobilität erlebt nun einen zweiten Hype. Für viele Firmen wird diese Branche wieder interessant und wir erleben eine große Marktdynamik. Die Elektromobilität kommt voran. Sie steht vor dem endgültigen Durchbruch.“

 

Seit 2009 konnte EBG compleo eine rasante Entwicklung verzeichnen: Mit der aufkommenden Wende zur Elektromobilität wagte der Betrieb als Tochter der EBG electro den Einstieg und entwickelte sich schließlich als Hersteller für Ladeinfrastruktur zu einem Marktführer in diesem Sektor.

Inzwischen unterstützen fast 100 Mitarbeiter das mittelständische Unternehmen dabei, die Produktion von Ladeinfrastruktur kontinuierlich zu steigern. Ein intelligentes und flächendeckendes Netz von Ladestationen ist schließlich unabdingbar, damit Elektromobilität weiter vorangetrieben werden kann.

 

 

 

 

EBG compleo GmbH 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0