· 

SsangYong-Studie gibt Ausblick auf Elektro-Antrieb, Konnektivität und autonomes Fahren

Das vollelektrische Konzeptfahrzeug verbindet Eigenschaften von SUV und Elektroautos
Das vollelektrische Konzeptfahrzeug verbindet Eigenschaften von SUV und Elektroautos

Auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon (8. bis 18. März 2018) zeigt sie SsangYong Motor Company das vollelektrische Konzeptfahrzeug e-SIV.

 

Mit dem „Electronic Smart Interface Vehicle“ (e-SIV) präsentiert der koreanische Hersteller ein kompaktes Konzeptfahrzeug, das seine Ansätze für Elektromobilität, Konnektivität und autonomes Fahren demonstriert.

Die Studie lege die Grundlage für die nächste Generation von SUV und Elektrofahrzeugen der Marke und soll das Kundeninteresse an künftigen Mobilitätslösungen steigern.

Der SsangYong Stand 4131 befindet sich in Halle 4 des Genfer Palexpo.

 

 

SsangYong

Kommentar schreiben

Kommentare: 0