· 

Stuttgarter Frühjahrsmessen vom 5. bis 08. April mit Themenwelten zur intelligenten Mobilität

Die auto motor und sport i-Mobiliy informieren auch über die neue Elektroauto-Förderung
Die auto motor und sport i-Mobiliy informieren auch über die neue Elektroauto-Förderung

Intelligente Mobilität präsentieren die Messsen auto motor und sport i-Mobility ansprechend und alltagsnah vom 05. – 08. April 2018 im Rahmen der Stuttgarter Frühjahrsmessen.

 

In einer Sonderschau widmet sich auch das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur diesem Thema. Dabei steht die Themenwelt unter der Überschrift „Mobilität nachhaltig und digital“.

 

Auch die Landesagentur e-mobil BW und der Cluster Elektromobilität Süd-West sind Partner der Messe Stuttgart und engagieren sich mit Aktionen wie umweltverträgliche Verkehrsarten, Konzepte zu bezahlbarer Mobilität und die Auswirkungen des Verkehrs auf Umwelt und Verbraucher.

 

 

Probefahrten mit Hybrid-, Gas- und E-Fahrzeugen

 

Im Rahmen der 4-Rad-Welt gibt es Lösungen zum Anfassen und Testen. Auf der Messe zeigen namhafte Automobilhersteller und Händler, was in Sachen intelligente Mobilität möglich ist und informieren über die neue Elektroauto-Förderung.

 

In der Boxengasse stehen Hybrid-, Gas- und Elektrofahrzeuge zur Probefahrt bereit. Auch Tretkraftunterstützung oder reiner Elektroantrieb sowie Pedelec, S-Pedelec, E-Board oder Segway machen den einstigen „Drahtesel“ zum Fortbewegungsmittel für alle Altersgruppen. Dabei können die neuesten Bikes im Hindernisparcours getestet werden.

 

auto motor und sport i-Mobiliy: Messe Stuttgart; 05. - 08. April 2018

 

 

Messe Stuttgart

Kommentar schreiben

Kommentare: 0