· 

BMW Group will Elektro-Visionsfahrzeug iNEXT noch im Jahr 2018 zeigen

Der voll vernetzte iNEXT wird voll elektrisch und hochautomatisiert fahren
Der voll vernetzte iNEXT wird voll elektrisch und hochautomatisiert fahren

Auf der Hauptversammlung am 17.05.2018 hat der Vorstandsvorsitzende der BMW AG, Harald Krüger, einen allerersten Designausblick auf den BMW iNEXT gegeben.

Der rein elektrische BMW iNEXT soll als neues Technologie-Flaggschiff von 2021 an im Werk Dingolfing gebaut werden und die strategischen Innovationsfelder der BMW Group für die Zukunft der Mobilität integriert auf die Straße bringen.

„Das Projekt iNEXT ist unser Zukunftsbaukasten, von dem das gesamte Unternehmen und alle Marken profitieren sollen“, sagte Krüger.

 

„Zum ersten Mal bündeln wir alle Schlüsseltechnologien künftiger Mobilität in einem Fahrzeug: Es fährt voll elektrisch, ist voll vernetzt und fährt hochautomatisiert. Heute haben wir unseren Aktionären einen allerersten Blick auf das Design des BMW iNEXT gegeben. Noch in diesem Jahr werden wir den BMW iNEXT als Visionsfahrzeug zeigen.“

 

BMW Group

Kommentar schreiben

Kommentare: 0