Artikel mit dem Tag "Radfahren"



Radfahren und E-Bikes · 09. Januar 2019
E-Bikes liefern das ganze Jahr hindurch Energie und Fahrfreude für den Alltag, so der Schweizer Hersteller EGO Movement. Mit der richtigen Vorbereitung, könne das E-Bike auch in der kalten Jahreszeit ein treuer Wegbegleiter sein.

Radfahren und E-Bikes · 18. Dezember 2018
Der Chansonsänger Max Raabe, Mitbegründer des Palast Orchesters und mit dem Lied "Kein Schwein ruft mich an" weltweit bekannt geworden, erhält die Auszeichnung "Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2019". Für den international erfolgreichen Musiker ist das Fahrrad ständiger Begleiter und Inspiration für seine künstlerische Arbeit.

Radfahren und E-Bikes · 26. November 2018
Ab sofort läuft die Umfrage zur großen ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse. Der Fahrrad-Club ruft Radfahrerinnen und Radfahrer aus ganz Deutschland auf, per Online-Umfrage die Erfahrungen ihrer letzten Radurlaube und Radausflüge mitzuteilen. „Radtourismus boomt – und die Radreiseanalyse hilft Tourismus-Regionen und Routenbetreibern, ihr Angebot immer besser auf die Bedürfnisse der Radfahrenden einzustellen“, erklärt ADFC-Tourismusexpertin Louise Böhler.

Radfahren und E-Bikes · 18. November 2018
Am 15.11.2018 haben die Deutsche Bahn und das Bundesumweltministerium eine Förderoffensive für 100.000 Fahrradabstellplätze an deutschen Bahnhöfen bekannt gegeben. Kommunen können damit auf DB-Flächen einfache Fahrradabstellanlagen einrichten und dafür eine anteilige Finanzierung erhalten. Der Fahrradclub ADFC begrüßt den Impuls, weist aber darauf hin, dass Millionen Fahrradparkplätze an Bahnhöfen fehlen.

Radfahren und E-Bikes · 02. Oktober 2018
„Protected Bike Lanes“ (PBL) werden immer intensiver diskutiert, vor allem in Städten, die etwas für den Radverkehr tun wollen. Die geschützten Radfahrstreifen sind ein vom ADFC aus Nordamerika importiertes Konzept, mit dem Kommunen schnell und günstig Platz für komfortablen Radverkehr schaffen können. Für einen geschützten Radfahrstreifen wird dem Autoverkehr eine Spur weggenommen und darauf ein mindestens zwei Meter breiter, geschützter Radfahrstreifen angelegt.

Radfahren und E-Bikes · 13. August 2018
Die SKZ - KFE gGmbH sorgt zusammen mit dem Unternehmen GLENPRO für den perfekten Sitz auf dem Fahrrad, indem eine bionische Struktur auf den Fahrradsattel übertragen wird. Der individualisierte Fahrradsattel ist die jüngste Entwicklung der Firma GLENPRO Ingenieur-GmbH mit Sitz in Würzburg, die sich mit innovativen Produktentwicklungen befasst.